ARRAYCAM 5420

Optisches Inspektionssystem für Kettenwirkmaschinen

Das optische Inspektionssystem ARRAYCAM 5420 ist für die Überwachung von Standardware auf allen gängigen Kettenwirkmaschinen geeignet. Es besticht durch seine hochwertige Qualität sowie ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Kontrolle der Wirkware erfolgt mit Präzisionskameras, staubgeschützt in ein Schutzprofil eingebaut, direkt auf der Textilmaschine. Die angebaute LED-Beleuchtung sorgt für eine gleichmäßige Ausleuchtung der Wirkware. Bei einer Fehlererkennung stoppt die Maschine sofort und der Bereich des Fehlers wird durch einen roten Lichtfleck auf der Ware angezeigt.

  • Modular aufgebautes Kamerasystem zur Fertigwarenkontrolle auf Kettenwirkmaschinen
  • Sichere Fehlererkennung mit schnellen Reaktionszeiten
  • Einfache Bedienung dank mehrsprachiger Benutzeroberfläche am Steuergerät

zum Produktvideo

Sichere Überwachung

  • Überwachung von Kettenwirkmaschinen der Standardbreiten 130“ bis 240“, Sonderbreiten sind auf Anfrage erhältlich
  • Kurze Fehlerlängen durch permanente Überwachung der kompletten Warenbreite direkt hinter der Nadelbarre
  • Exakte Bestimmung und Anzeige des Fehlerbereichs mittels rotem Licht auf der Wirkware
  • Optionale Durchlicht-Einrichtung für schwer zu erkennende Fehlertypen
  • Optionaler Anschluss von bis zu 8 Laser-Lichtschranken an das Steuergerät als zusätzliche Fadenbrucherkennung

Maximale Produktivität

  • Sofortiger Maschinenstopp auch bei hohen Geschwindigkeiten
  • Das Fehlen von Verschleißteilen minimiert den Instandhaltungs- und Wartungsaufwand

Einfache Installation und Inbetriebnahme

  • Installation der Kameras in einem ab Werk vordefinierten Abstandsbereich zur Nadelbarre
  • Keine Feineinstellung der Kameraobjektive notwendig
  • Weitgehend vorkomplettiertes System

Einfache Bedienung

  • 7 Zoll Farbbildschirm zur Anzeige des Betriebszustandes der Überwachungsanlage und der Fehlerposition
  • Eingabe der Betriebsparameter direkt am Steuergerät über eine widerstandsfähige Folientastatur
  • Einfach zu bedienende Menüsteuerung dank selbsterklärender Benutzeroberfläche in verschiedenen Bedienersprachen
  • Voreingestellte Datensätze für unterschiedliche Warentypen
  • Anlegen und Speichern kundenspezifischer Artikeldaten
  • Passwortgeschützte Eingabe von Parametern
  • Störungsfreie Maschinenbedienung, da keine beweglichen Teile im Arbeitsbereich